Tarot ist ein spirituelles Werkzeug!
Es wird seit Hunderten von Jahren zur Lebensberatung verwendet

Tarot ist ein spirituelles Werkzeug!

Tarot und das Karten legen lassen ist ein erstaunliches Werkzeug, das seit Hunderten von Jahren zur Lebensberatung verwendet wird, um Zugang zu unseren tieferen Emotionen zu erhalten und Gewohnheiten zu erkennen, die möglicherweise geändert werden sollten, damit wir unser größtes Potenzial ausschöpfen können. 

Egal ob wir uns nach Beziehungen, Karrieren, Bildung oder Botschaften von unserem höheren Selbst erkundigen wollen, die Karten geben uns Einblicke die zu besseren Beziehungen zu uns selbst und anderen führen können.

Tarot-Sicht

Stellen Sie sich ein Tarot als ein Werkzeug vor, um mit Ihrem höheren Selbst in Kontakt zu kommen und evtl. den Ausgangspunkt für unsere Probleme zu finden. Es hilft dabei, über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft nachzudenken. Dazu müssen die Karten jedoch in den Händen eines erfahrenen Beraters liegen um die Symbole auf jeder Karte analysieren zu können und um Ihnen anhand der gestellten Fragen, Einblicke und Ratschläge geben zu können. Andernfalls ist die Fokussierung vergebens.

Tarot ist ein Spiegel Ihres höheren Selbst!

Spiegel seiner selbst

Die Karten werden Ihnen nichts sagen, was Ihr höheres Selbst noch nicht weiß. Sie sind lediglich ein Spiegel, der hochgehalten wird, um Ihnen zu helfen, Ihre gegenwärtigen Umstände klarer zu sehen und Probleme aus Ihrer Vergangenheit zu identifizieren oder um aus der Vogelperspektive zu sehen, wohin Sie sich je nach Ihren Entscheidungen bewegen könnten.

Wenn Sie eine Frage stellen und Karten ziehen, um einen Einblick in die Antwort zu erhalten, kommt die Antwort nicht von irgendwo da draußen. Unsere Berater und professionelle Kartenleger/innen übernehmen die individuelle Analyse der Tarotkarten für Sie. Somit gehen Sie tatsächlich tiefer in sich hinein, um herauszufinden, was Ihr höheres Selbst über die Situation bereits weiß.

Tarot-Lesungen sind keine Darstellung Ihrer Zukunft, sondern vielmehr ein Werkzeug zur Selbstbeobachtung und Selbstreflexion!

Selbstreflextion

Obwohl allgemein angenommen wird, dass Tarotkarten eine Möglichkeit sind, die Zukunft zu sehen, ist dieses alles andere als wahr! Wir wissen nicht, was uns und Ihnen die Zukunft bringt. Stattdessen haben wir eine ziemlich gute Vorstellung davon, was passieren wird, wenn wir bestimmte Maßnahmen ergreifen oder einem bestimmten Weg folgen, basierend auf unsere Erfahrung.

Tarot ist lediglich nur ein Werkzeug zur spirituellen Führung und ermöglicht es der Person, die die Lesung erhält, sich mit ihrer inneren Weisheit zu verbinden. Tarot-Lesungen helfen einer Person zu verstehen, was sie über eine bestimmte Situation wissen muss. Die sogenannten Decks werden am besten als Werkzeug der inneren Weisheit und Führung verwendet, da Lesungen einer Person Einblick in vergangene, aktuelle und zukünftige Ereignisse geben kann.